Pflichttexte

Azelastin-COMOD®

Azelastin-COMOD® Augentropfen 0,5 mg/ml. Wirkstoff: Azelastinhydrochlorid 0,05% (0,50 mg/ml). Anwendungsgebiete: Behandlung und Vorbeugung der Symptome der saisonalen allergischen Konjunktivitis bei Erwachsenen und Kindern ab 4 Jahren. Behandlung der Symptome der nicht saisonalen (perennialen) allergischen Konjunktivitis bei Erwachsenen und Kindern ab 12 Jahren. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Stand Januar 2018, URSAPHARM GmbH, Inkustraße 1-7/7, 3400 Klosterneuburg

Allergo-COMOD® Nasenspray

Allergo-COMOD® Nasenspray 20 mg/ml Nasenspray, Lösung.
Wirkstoff: Natriumcromoglicat. Anwendungsgebiete: ganzjähriger allergischer Schnupfen (Rhinitis) und Heuschnupfen (saisonale allergische Rhinitis). Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker. Stand Januar 2018, URSAPHARM GmbH, Inkustraße 1-7/7, 3400 Klosterneuburg

Allergo-COMOD®

Allergo-COMOD® Augentropfen 20 mg/ml. Wirkstoff: Natriumcromoglicat . Anwendungsgebiete: Allergisch bedingte, akute und chronische Bindehautentzündung (Konjunktivitis), z.B. Heuschnupfen-Bindehautentzündung, Frühlingskatarrh ((Kerato-) Konjunktivitis vernalis). Anwendungs­gebiete: Kurz­zeit­therapie bei Anschwellungen der Na­sen­schleim­haut. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Stand Januar 2018, URSAPHARM GmbH, Inkustraße 1-7/7, 3400 Klosterneuburg

hysan® Schnupfenspray

hysan® Schnupfenspray 1 mg/ml Nasen­spray, Lösung. Wirkstoff: Xylo­meta­zolin­hy­dro­chlorid. Anwendungs­gebiete: Kurz­zeit­therapie bei Anschwellungen der Na­sen­schleim­haut. Apothekenpflichtig. Rezeptfrei. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Stand Januar 2018, URSAPHARM GmbH, Inkustraße 1-7/7, 3400 Klosterneuburg

Zinkorotat-POS®

Zinkorotat-POS® 40mg, magensaftresistente Tabletten. Wirkstoff: Zinkorotat x 2 H2O. Anwendungsgebiete: zur Behandlung von Zinkmangelzuständen, die ernährungsmäßig nicht behoben werden können. Apothekenpflichtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Stand Januar 2018, URSAPHARM GmbH, Inkustraße 1-7/7, 3400 Klosterneuburg